Wenn Ihnen ein schöner Urlaub bevorsteht, sollten Sie Ihr Zuhause nicht ohne Modeschmuck verlassen. Reisen mit Modeschmuck ist eine hervorragende Möglichkeit, chic zu bleiben und sicherzustellen, dass Sie nicht Ihre wertvollsten Erbstück Schmuck und Diamanten verlieren. Du musst nicht Dutzende von Outfits mitbringen und du kannst mit Hilfe von sorgfältig ausgewählten Accessoires ganz einfach neue Outfits kreieren oder das gleiche Outfit von Tag zu Nacht wechseln. Nur weil du für eine Weile aus deinem Koffer leben wirst, heißt das nicht, dass du deinen Sinn für Mode verlieren musst. Egal, ob Sie eine Reise ins Ausland planen oder Abenteuer in der Nähe von zu Hause suchen, packen Sie die Accessoires rechtzeitig ein. Und werfen Sie einen Blick auf diese Tipps zum Verpacken von Schmuck für die Reise.

Entscheiden Sie, welchen Schmuck Sie mitbringen möchten
Obwohl es verlockend sein kann, Ihre gesamte Schmuckkollektion mit in den Urlaub zu nehmen, brauchen Sie nicht wirklich alles. Wenn Sie schöne Schmuckstücke haben, die ein Vermögen kosten, ist es besser, sie zu Hause zu lassen, um das Risiko von Diebstahl und Verlust zu vermeiden. Taschendiebe und Betrüger zielen oft auf Touristengebiete ab, also ist es besser, auf der sicheren Seite zu sein.

Reisen Sie nicht mit Geschenken von Familienmitgliedern oder Erbstücken, denn Sie sollten Ihren Urlaub genießen und sich nicht darum sorgen, Ihre Accessoires zu verlieren. Ihr Platz ist in der Schmuckschatulle. Wenn du darauf bestehst, Accessoires mitzunehmen, solltest du dich für eine kuratierte Auswahl entscheiden, die Gegenstände enthält, die zu jedem Outfit gehören.

Investieren Sie in einen Schmuckreisekoffer
Wenn Sie Schmuck für den Urlaub packen, brauchen Sie einen sicheren und bequemen Platz, um sie zu verstauen, sonst werden sie sich verheddern - mit anderen Worten, ein Schmuckreisekoffer. Schmucketuis sind wie Kosmetiktaschen, mit dem einzigen Unterschied, dass sie separate Stäbe für die Ohrringe und Ringe haben. Wenn Sie ein passendes Etui für Ihre modischen Accessoires haben, ist das Packen für den Urlaub viel einfacher. Neben Stäben gibt es Löcher und Einsätze für alle Ihre persönlichen Ornamente. Der Veranstalter muss nicht teuer sein. Suchen Sie nach einem kompakten Gehäuse mit einem harten Äußeren, denn das Letzte, was Sie wollen, ist, dass Ihre Wunderkerzen beschädigt werden. Sechseckige Boxen sind ideal für den Schutz von Reise-Schmuck, da sie ein sicheres Schloss und Schlüssel haben.

Wenn Sie ein DIY-Fan sind, dann ...
Berücksichtigen Sie diese Methoden für das sichere Verpacken von modischen Accessoires:
• Trinkhalme verwenden - Halsketten sind schwer zu entwirren. Je dünner die Kette ist, desto mehr werden sie verworren. Verwenden Sie Trinkhalme, um Unordnung zu vermeiden. Legen Sie die Hälfte der Halskette in den Strohhalm und der Kunststoff hält die Kette an Ort und Stelle.
• Machen Sie Schmuckkarten - werfen Sie Ihre Ohrringe nicht alle zusammen. Halten Sie sie mit Karteikarten organisiert. Einfach Löcher durch die Karteikarte stecken und die Ohrringe einstecken. Sie werden nicht frustriert sein, wenn Sie baumeln und sich verheddern.
• Knöpfe halten Ohrringe auch organisiert - die Knöpfe wirken wie Ohrringkarten, halten die Ornamente zusammen und verhindern Verlust. Setzen Sie die Ohrringe in die Löcher ein. Stellen Sie sicher, dass die Löcher nicht zu weit von der Kante entfernt sind, da Sie Schwierigkeiten haben, den Schmuck durchzubringen.
• Holen Sie sich Ihren Pillbox-Organizer - auch wenn er zum Aufbewahren und Organisieren von Tablets gedacht ist, kann er zum Aufbewahren von kleinen Schmuckstücken wie Ringen, Ohrringen, Armbändern und Halsketten verwendet werden. Die Pillendosen sind miteinander verbunden, so dass alles an einem Ort sein wird.