Vergesse nicht, dich über das Navi zu streiten oder deinen Nachwuchs vom Vordersitz des Autos aus zu beaufsichtigen. Warum nicht einfach in einen Zug steigen und den ersten Teil Ihrer Urlaubsreise aus dem Weg räumen? Wenn Sie mit dem Zug zu Ihrem Zielort fahren, können Sie bereits ab dem Moment, in dem Sie Ihren Platz einnehmen, Ihren Urlaub beginnen. Von den Sternenstädten bis hin zur atemberaubenden Landschaft lehnen Sie sich zurück und beobachten Sie die Welt vorbeiziehen. Zugreisen können ein Vergnügen für sich sein. Genießen Sie einige dringend benötigte Ausfallzeiten, während Sie sich Ihrem Urlaubsziel nähern.

1. Erschwingliche Tarife

Warum nicht Ihr Urlaubsbudget erhöhen, indem Sie sich für eine Bahnreise zu Ihrem Abfahrtsort entscheiden, anstatt im Auto zu steigen? Steigende Treibstoffkosten bedeuten, dass eine Autofahrt, insbesondere eine lange Reise, ein teures Unterfangen sein kann, indem sie in Ihr Taschengeld einspeist, bevor Sie Ihr Ziel erreichen.

Wenn Sie im Voraus Zugtickets buchen, können Sie erhebliche Einsparungen erzielen und Ihr Urlaubsgeld weiter ausbauen. Für Kinder, Senioren und Studenten sind oft ermäßigte Fahrpreise erhältlich. Wenn Sie mit Familienmitgliedern aller Altersgruppen reisen, kann dies oft einen großen Unterschied zu den Gesamtkosten dieser anfänglichen Reisekosten ausmachen.

Wenn Sie mit mehreren Freunden oder Familienmitgliedern reisen, lohnt es sich immer, nach Gruppenrabatten zu suchen. Viele Betreiber bieten große Anreize für Gruppenbuchungen. In der Regel sind Rabatte für Online-Reservierungen verfügbar und können eine beträchtliche Summe auf den Preis eines Standardtickets sparen. Große Gruppen sind nicht die Einzigen, die davon profitieren. Sparangebote sind oft auch für kleine Gruppen von Reisenden verfügbar.

2. Bequemlichkeit

Bahnreisen bieten eine bequeme Möglichkeit, gemeinsam eine Urlaubsreise zu beginnen. Für Familien und Gruppen erleichtert der Zug das Reisen erheblich. Jeder kommt gleichzeitig mit dem Zug an. Es gibt keine Notwendigkeit, Carsharing oder Aufzüge zu verhandeln und teure Taxifahrten sind ausgerottet. Während Sie an der Zollstelle Schlange stehen müssen, um Ihr Ziel zu erreichen, bietet die Bahnreise einen stressfreien Start Ihrer Urlaubsreise. Wenn Sie mit dem Zug anreisen, erreichen Sie den Bahnhof zum größten Teil und steigen einfach in den Zug ein.

Ihre Pause beginnt mit dem Moment, in dem Sie in die Kutsche steigen. Mit Sitzen, die Familienangehörigen gegenüberstehen, können Sie die Zeit plaudern und mit Ihren nächsten und liebsten einholen. Kinder genießen oft die Neuheit einer Zugreise. Wenn es jedoch abnutzt, erleichtern praktische Tische und Sitzplätze die Befriedigung und Unterhaltung. Übergeben Sie die Zeit mit Spielen und Leckereien. Genieße eine Pause von dem, was oft ein Schlachtfeld im hinteren Teil des Autos sein kann.

Entspannen Sie sich im Komfort, genießen Sie das Angebot im Catering-Wagen oder bleiben Sie für den Trolley-Service sitzen. Ohne Notwendigkeit, am Straßenrand anzuhalten, kann die Bahnfahrt die Reisezeit erheblich verkürzen. Bahnhöfe sind in der Regel in der Nähe von Flughafen und Fährterminals. Steigen Sie aus und Sie können innerhalb von ein paar Minuten zu Fuß einchecken.

3. Stressfreies Reisen

Mit einem Zug gelangen Sie direkt dorthin, wo Sie sein müssen, ohne durch starken Verkehr behindert oder von unberechenbaren Straßen erfasst zu werden. Es besteht auch keine Notwendigkeit, schwierige Innenstadt Pendler zu verhandeln. Zum Beispiel dauert ein Zug von London zum Flughafen Stansted nur 47 Minuten. Im Straßenverkehr besteht immer die Gefahr von Verspätungen, insbesondere in Stoßzeiten. Niemand möchte diesen wichtigen Flug verpassen, wenn er im Stau steckt. Mit dem Zug bedeutet Staus und Baustellen kein Problem.

Eine weitere Überlegung sind Parkgebühren. Parkgebühren am Flughafen können unerschwinglich sein. Wenn Sie das Auto zu Hause lassen und stattdessen den Zug nehmen, können Sie Ihr Abfahrtsziel mit Leichtigkeit erreichen, ohne sich Sorgen zu machen, dass Sie Ihr Auto für ein paar Wochen in Sicherheit bringen müssen. Zugreisen zu den meisten Flughäfen und Fährhäfen sind praktisch von Tür zu Tür. Steigen Sie einfach bei Abflügen aus, vermeiden Sie den Aufwand und die Kosten für das Parken Ihres Autos und kommen Sie Ihrem Urlaubsziel einen Schritt näher.

4. Komfort

Die Ferien pendeln können stressig sein. Von zerstrittenen Geschwistern bis zu den Nuancen der Navigation kann das Reisen mit dem Auto oft klaustrophobisch sein. Wenn man stattdessen einen Zug nimmt, müssen Urlaubsreisen kein Albtraum sein. Warum lassen Sie nicht jemand anderes fahren? Steigen Sie ein, lehnen Sie sich zurück, entspannen Sie sich und beobachten Sie, wie die sich bewegende Landschaft an Ihrem Fenster vorbeischleicht.

Mit viel Platz an Bord können Sie den Komfort Ihrer Umgebung genießen und Ihre Beine nach Belieben ausstrecken. Geniessen Sie eine Auszeit von der Hektik des Alltags. Alternativ nutzen Sie das WLAN an Bord, um in letzter Minute Korrespondenz zu erledigen. Wenn Sie mit dem Zug reisen, sind Sie nicht auf Ihren Sitz beschränkt. Jemand anderes hat die Kontrolle und lässt dich frei, um zu entspannen, ein Buch zu lesen oder einfach nur zu schlafen.

5. Taschen des Zimmers

Heutzutage berechnen viele große Fluggesellschaften den Reisenden eine Gebühr für Gepäck und beschränken fast immer die Menge an Gepäck, die an Bord genommen werden kann. Bahnbetreiber neigen jedoch dazu, weit weniger strenge Freigepäck-Richtlinien zu erlassen. Von Kinderwagen bis zu Laptops können Sie mit allem Gepäck, das Sie brauchen, an Bord steigen.

Während Sie möglicherweise beschränken müssen, was Sie tun, um Flug-oder Fähren Gepäck Handling Einschränkungen einzuhalten, wenn Sie mit dem Zug reisen, gibt es Taschen von Platz für Ihr Gepäck. Viele Züge bieten gekennzeichnete Gepäckwagen und viele Orte, um Ihre Taschen zu verlassen. Verstauen Sie Ihre Koffer, lehnen Sie sich zurück, strecken Sie die Beine aus und genießen Sie den Urlaubsgeist.