Wählen Sie die beste Familienurlaub Versicherung ist mehr als einen Online-Vergleich und den Kauf der günstigsten Option, die Sie finden können. Es gibt mehr, was eine Politik wert ist, abgesehen von ihrem Preis.

Eines der wichtigsten Dinge zu beachten ist, dass es viele verschiedene Arten von Reisenden gibt. Einzelne Rucksacktouristen können den besten Wert in einer Pauschalreisepolitik erzielen, die nur £ 30 kostet, aber Familien, die zusammen reisen, haben unterschiedliche Bedürfnisse - einschließlich des Alters der Familienmitglieder, des Gesamtwerts ihres Gepäcks und ihrer Reiseroute. Aus diesen Gründen gibt es keine empfohlenen Richtlinien, die für alle passen. Stattdessen gibt es entscheidende Faktoren, die Sie bei der Entscheidung über die beste Richtlinie für Ihre Familie berücksichtigen müssen.

Gehst du auf mehreren Reisen?

Familienurlaub Versicherung kann entweder Einzelreise oder Multi-Reise sein, und der Wert von jedem hängt wirklich davon ab, wie viel Reisen Ihre Familie in einem Jahr macht.

Multi-Trip-Policen decken eine beliebige Anzahl von Kurzreisen innerhalb eines Kalenderjahres ab; Aber wenn Ihre Familie mindestens vier Mal im Jahr in den Urlaub fährt, spart Ihnen das Erlernen einer Mehrtagesoption auf lange Sicht verständlicherweise Geld - ganz zu schweigen von der Mühe, den gesamten Prozess jedes Mal, wenn Sie eine Reise planen, zu durchlaufen. Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Richtlinie für mehrere Reisen eine praktikable Option ist, sollten Sie sich für eines entscheiden, das die Länder, die Sie häufig besuchen oder besuchen möchten, und die Länder, in die Sie nicht gehen werden, aus der Liste streichen wird beeinflussen den Endpreis.

Brauchen Sie eine Gruppenabdeckung?

Wenn Sie eine individuelle Versicherung abschließen, müssen Sie nur an Ihre persönlichen Bedürfnisse denken - und die meiste Zeit ist das einfacher. Aber wenn Sie die beste Familienurlaubsversicherung wählen, müssen Sie die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Mitglieds berücksichtigen. Im Allgemeinen wird es billiger sein, eine Police zu kaufen, die die gesamte Familie abdeckt als eine für jedes Mitglied. Aber es gibt noch weitere Überlegungen, über die man nachdenken sollte. Wenn Sie zum Beispiel eine Richtlinie für alle erhalten, erlaubt diese Richtlinie den einzelnen Mitgliedern, alleine zu reisen, oder steht sie nur zur Verfügung, wenn Sie zusammen reisen? Sie müssen einen Anbieter finden, der Ihnen genau die Richtlinien zur Verfügung stellen kann, die Sie benötigen, je nachdem, wie oft Sie normalerweise alleine oder als Familie reisen. Es kann schwierig sein, zuerst zu finden, wenn Ihre Bedürfnisse spezifisch sind, aber es ist den zusätzlichen Aufwand wert.

Berücksichtigen Sie die Standardlimits oder erhalten Sie zusätzliche Deckung?

In jeder Familienurlaubsversicherung ist eine Grundversicherung aufgeführt. Für einige Familien mag das ausreichen, aber offensichtlich sind nicht alle Familien gleich. Die typische Standardabdeckung umfasst Flugannullierung, Gepäckschäden oder -verlust, verpasste Flüge, medizinische Notversorgung und persönliche Haftung. Der Betrag kann jedoch variieren, je nachdem, was Sie auswählen und welche Details Sie hinzufügen möchten, z. B. Aktivitäten im Freien oder Sportarten, die Sie abdecken möchten.